Tipps & Tricks

Hier finden Sie hilfreiche Tipps&Tricks, um ihre Marker bestmöglich nutzen zu können.

Dry

Um in tieferen Löchern zu markieren, können Sie Ihre Markierung durch Drehen der vorstehenden Mine des Pica Dry vornehmen.

Wir bieten farbige Kappen an, um unterschiedliche Farbminen für die Dry’s voneinander unterscheiden zu können.

Um die Mechanik im Marker zu schonen und die Lebensdauer zu erhöhen, empfehlen wir die Ersatzminen immer von hinten einzufüllen. Anschließend die Kappe kräftig aufdrücken.

Pica Dry Metal Set, mit Anreißnadel aus Hartmetall

Für präzisestes Anzeichnen auf Metall ist jetzt eine Anreißnadel aus Hartmetall für den Dry erhältlich.

Die Farben Blau, Weiß und Schwarz (Wasserstrahlfest) sind chloridfrei und bestens geeignet für Markierungen auf Edelstahl.

Sollte die Mechanik einmal nichtmehr intakt sein, kann folgendes gemacht werden:

  • Entnehmen der Mine (falls nicht möglich, Metall o.Ä. als Stopfen nehmen)
  • Stiftpitze (Metallrohr) in heißes Wasser tauchen
  • Mechanik mehrmals betätigen
  • ausblasen und trocknen lasssen

Big Dry

Pica BIG Dry Zimmermannsdruckbleistift geschlossen mit Köcherschoner

Um präzise Kanten anzuzeichnen, kann man die Mine des BIG Dry in einem 45° Winkel an dem Minenschärfer schärfen und eine spitze Kante verleihen. Im Anschluss Schärfer nach unten drehen und abklopfen.

An der Spitze des Köcherschoners befindet sich ein Bithalter, der für alle möglichen Bits geeignet ist.

Um die Mechanik im Marker zu schonen und die Lebensdauer zu erhöhen, empfehlen wir die Ersatzminen immer von hinten einzufüllen. Anschließend die Kappe kräftig aufdrücken (bis ein Klicken zu hören ist.)

Fine Dry

Der Radierer kann bei Bedarf nachgestellt werden, indem man ihn aus der Spange nachstellt. So kann er komplett aufgebraucht werden.

Die Spitze des Fine Dry kann abgeschraubt werden, wodurch man Abrieb entfernen kann.

Beim Minen wechseln ist es wichtig, zuvor alle restlichen Minen im Speicher herauszunehmen, bevor man von hinten Neue befüllt. Anschließend die Kappe kräftig aufdrücken.

Ink & Big Ink

Falls die Mine beschädigt oder angetrocknet sein sollte,  kann man die Spitze herausnehmenm, um 180° drehen und wieder einsetzen, um den Marker wiederzubeleben.

Jetzt neu: Das Ink Refill Set

Vergewissern Sie sich zuerst, dass der Marker wirklich leer ist. Dann können Sie mit einer Münze o.Ä. die Kappe abnehmen und mit der mit Tinte gefüllten Pipette bis an den Tintenspeicher auflegen und die Farbe mittig einfüllen.

Visor Permanent

Die Mine ganz vordrehen bis sich die Zange öffnet, welche sich nach Minentausch beim Zurückziehen wieder schließt. Damit sitzt die Mine wieder sicher im Marker.

Die Farben Blau, Weiß und Schwarz sind chloridfrei und bestens geeignet für Markierungen auf Edelstahl.

Die Farbe „Fluo-Orange“ (054) ist eine Premium Lumineszenzkreide für optische Lesesensoren

Gel

Sollte die Spitze angetrocknet sein, Mine bis zum weichen Bereich herausdrehen und mit einem Messer abschneiden. Evtl. mit dem Spitzer im Schoner nachschärfen.

Die Gel-Minen sind chloridfrei, was sie bestens geeignet für Markierungen auf Edelstahl macht.

Zu den Markern

Pocket

Köcher & Spitzer in Einem

Gel

Signalmarker

Visor Permanent

Building Crayon Marker

Ink

Tieflochmarker

BIG Ink

Smart Use Marker XL

Dry

Longlife Automatic Pencil

Fine Dry

Longlife Automatic Pencil 0.9

BIG Dry

Longlife Construction Marker